WildStar-Support

Erweitertes Reparieren

Wenn einfaches Reparieren nicht ausreicht.

 

1. Öffnet euren WildStar-Ordner (standardmäßig C:\Programme(x86)\NCSOFT).

2. Rechtsklickt auf den „WildStar“-Ordner und wählt „Ausschneiden“.

3. Erstellt einen neuen Ordner auf Laufwerk C: (oder dem Laufwerk, auf dem WildStar ausgeführt werden soll) und nennt ihn „Spiele“. Beispiel: C:\Spiele.

4. Öffnet diesen Ordner, rechtsklickt auf den weißen Hintergrund und wählt „Einfügen“ aus. Dadurch sollte euer WildStar-Ordner an diesen neuen Ort verschoben werden.

5. Nach dem Verschieben öffnet ihr in der Systemsteuerung „Hinzufügen/Entfernen“ bzw. „Programme“ (je nach Version eures Betriebssystems) und deinstalliert alle Versionen von WildStar.

6. Danach ladet ihr über folgenden Link eine saubere Kopie des Launchers von WildStar herunter: http://wildstar.patcher.ncsoft.com/Wildstar.exe Anschließend verschiebt ihr die Datei auf euren Desktop.

7. Rechtsklickt auf diese Datei und wählt „Als Administrator ausführen“ aus.

8. Im Anschluss installiert ihr WildStar genau dort, wohin ihr es gerade verschoben habt. Wenn ihr zum Beispiel C:\Spiele\WildStar benutzt habt, „installiert“ ihr WildStarin C:\Spiele. (Hinweis: NICHT in C:\Spiele\WildStar, denn dann erfolgt die Installation in C:\Spiele\WildStar\WildStar)

9. Nach der „Installation“ kann der Launcher aktualisiert werden und patcht dann nur die aktuellen Dateien, statt eine vollständige Neuinstallation vorzunehmen.

War dieser Beitrag hilfreich?
5 von 18 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen